Menu

Showtraining für über 100 Kinderfussball-Trainer

Eine hochkarätige Kinderfussball-Trainer-Weiterbildung offeriert die Nachwuchsabteilung des FC Luzern allen E-, F- und G-Trainern der Zentralschweiz am Sonntag, den 30. November, von 09.00 – 13.30 Uhr (inkl. kleiner Snack) in Sarnen – und das Interesse ist riesengross: bereits haben sich über 140 Kinderfussball-Trainer angemeldet – aber es hat noch immer freie Plätze.

weiterlesen ...

Eich mit Arbeitssieg

Mit dem vierten Sieg in Folge hält auch der gute Trend gegen den Luzerner Sport-club weiter an. In einem kämpferischen, aber durchaus fairen Spiel sichert sich der SC Eich mit einem 1:3 Sieg weitere Punkte.

weiterlesen ...

Goldauer Sieg dank Marini-Show

Sandro Marini schiesst den SC Goldau mit drei Treffern zum Heimsieg über den FC Sarnen. Marini und Huser schossen die Goldauer noch vor der Pause mit 2:0 in Führung, ehe ein Goldauer Eigentor nach dem Seitenwechsel noch einmal für Spannung sorgte. Doch der überragende Marini sicherte der Mannschaft von Trainer Bruno Spiess mit zwei weiteren Treffern in der Schlussviertelstunde den verdienten Sieg.

weiterlesen ...

Malters: Gute Reaktion gegen starken Leader

Nach der heftigen Klatsche gegen den FC Küssnacht wollte man gegen den Leader SC Zofingen eine Reaktion zeigen beim letzten Heimspiel der Vorrunde. Die Zofinger kamen mit breiter Brust nach Malters und wollte seine Leaderposition verteidigen, bzw. noch ausbauen, falls ein Team der Spitzengruppe schwächeln sollte.

weiterlesen ...

Team Sempachersee: Tore waren Mangelware

Eins vorne weg, auch ohne viele Tore verliefen die Partien, bei denen die zwei CCJL Teams am letzten Wochenende involviert waren, bis zum Schluss spannend. Bleibt zu hoffen, dass die sonst treffsicheren Stürmer vom TSS für die letzte Spielrunde nochmals neue Kräfte mobilisieren können.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren